ZUGRIFF

ZUGRIFF – Ehemaliges Grenzdorf zwischen den Kastellen Płock und Wyszogród.

Eine Festung erwähnt in 1233 r., befindet sich am Fluss Wkra. Wellen zu 3 m in der Höhe. Später wurde der Hügel verwendet, um die Burg zu bauen. Es gab wahrscheinlich eine Kapelle neben der Burg.

Pfarrkirche. pw. st. Valentine in den Jahren errichtet 1919-20, erweitert in 1953 r., Holz. St.. Valentinstag. Auf dem neuen Hauptaltar ein Gemälde aus dem 19. Jahrhundert, das das "Wunder des hl.. Valentine ".

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *