LKW

Das Dorf erwähnt in 1349 r. Der berühmte Architekt Jan Jakub Gay wurde in Kamion geboren (1801-49) – Schöpfer von Projekten, inkl. ein Getreidespeicher in Modlin und eine Papierfabrik in Konstancin-Jeziorna. Holzglockenturm mit 1 Hälfte. XIX w., gebaut auf einem quadratischen Grundriss, Mastkonstruktion, bestiegen, jednokondygnacyjna. Im oberen Teil der Wände öffnet sich eine Glocke mit Fensterläden. Zeltdach geschuppt. Der Glockenturm wurde heute mit der Holzkirche von errichtet. st. Michael der Erzengel (Die Kirche wurde in abgerissen 1978 r.).

Auf dem Kirchhof der sogenannte. Stein von st. Jack mit Grübchen, die nach lokaler Tradition Spuren der Füße und Knie des hl.. Jacke.

Es gibt eine Kreuzung im Dorf.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *