Pfarrkirche. pw. st. Jakobus der Apostel in Tarchomin

Pfarrkirche. pw. st. Jakobus der Apostel in Tarchomin (das. Mehoffera 4). Errichtet in 1518 r. von der Ossoliński-Stiftung. Die Gemeinde wurde in gegründet 1534 r. Erbaut im spätgotischen Stil von Masovia, Backstein. Wiederaufgebaut in 1730 r. (Barockgiebel, Sakristei, kruchta, zusätzliche Strebepfeiler). Im Inneren befinden sich Barockaltäre und Grabsteine ​​der Familie Ossoliński.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *