Das Meerjungfrau-Denkmal

Das Meerjungfrauen-Denkmal in Wybrzeże Kościuszkowskie (Folge von Wisłostrada) in der Nähe der Syrena-Brücke, am linken Ufer der Weichsel. Es wurde in ausgestellt 1939 r. nach dem Design. Ludwika Nitschowa. Es besteht aus Bronze und zeigt die Figur einer Meerjungfrau – halb weiblich und halb fisch, ein Schwert in der erhobenen Hand halten, in der anderen ein Schild. Das Modell für den Kopf des Denkmals war Krystyna Krahelska (1914-44) – Dichterin, Autor von unter anderem. populäres Lied des Warschauer Aufstands: "Hey Jungs, Kanonenbajonett ".

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *